Aktuelle Informationen
Volksangeltag zum Stadtfest Bunter Hering 2017  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Verantaltungs-Hinweis
Wegen unzureichender Anmeldungen zum Vorsitzenden- und Schatzmeister Hegefischen wird die Angelveranstaltung abgesagt.

Vielen Dank für das Verständnis
Der Vorstand des Anglerverband Frankfurt (Oder)
Verhalten bei auftretenden Fischerkrankungen bzw. bei Fischsterben
Aus wiederholt gegebenen Anlass, wurde eine eigene neue Rubrik "Verhalten bei Fischsterben" auf der Internetseite des Anglerverband Frankfurt Oder eingerichtet. Hier sind allgemeine Informationen und Kontaktdaten hinterlegt.
Seniorenhegefischen am Güldendorfer See  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Anfütterungsverbot am Großen Kliestower See
Mit Bekanntgabe durch den Landesanglerverband Brandenburg e.V. wurde auf dessen Internet-Präsenz am 19.01.2017 ein uneingeschränktes Anfütterungsverbot am bzw. für den Großen Kliestower See (nahe Frankfurt Oder) ausgesprochen. Dies wurde mit der Unteren Fischreibehörde abgestimmt und mit der Ausstickungsgefahr begründet. (Quelle: www.lav-bdg.de)

Wir bitten dies bis auf Weiteres zu beachten.
Der Vorstand des Kreisanglerverband Frankfurt Oder
Volksangeltag zum Stadtfest Bunter Hering 2017

In diesem Jahr hieß der Angelkönig zum Bunten Hering Pokalangeln Maik Schwefel.

43 Petrijünger nahmen am 9. Volksangeltag um den „Pokal bunter hering" teil. Diesen richteten wir traditionell zum gleichnamigen Stadtfest am Sonntag den 16. Juli 2017 auf der Insel Ziegenwerder aus.
Um 6.00 Uhr begann die Anmeldung und nach kurzer Einweisung durch Uwe suchten sich die 41 Männer und 2 Frauen ihre Angelplätze aus.

Die Oder führte wieder sehr wenig Wasser. Ob an der Stromoder oder im Altarm, es wurde konzentriert geangelt und gut gefangen. Anders als im vergangenen Jahr, blieben die Gewichte im einstelligen Kilo-Bereich. Maik, der sich den weitesten Weg bis zur unteren Inselspitze vom Ziegenwerder aussuchte, wurde am Ende mit dem höchten Gewicht belohnt. Zweiter wurde Martin Erdmann und den dritten Platz belegte ein treuer Teilnehmer dieser alljährlichen Veranstaltung, Peter Pesch.

 

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:




Ralf Wehrmann sorgte für eine tolle Verpflegung und unseren Sponsoren: Angelstuben an der Klinge, Angelshop Kosterra, Carping Spezial und RS Angelcenter Frankfurt (Oder) war es wieder zu verdanken, das jeder Teilnehmer ein Präsent mit nach Hause nehmen konnte. Allen Sponsoren und Organisatoren sagen wir ganz herzlich Danke.

 
Seniorenhegefischen am Güldendorfer See

 

Das Seniorenhegefischen fand in diesem Jahr erstmalig am Güldendorfer statt. Wie in den vergangenen Jahren waren Angler aus den meisten Vereinen vertreten. Uwe erklärte kurz die Bedingungen. Und dann ging es auch schon los. Abschließend gab es ein gemütliches Zusammensein bei einem Essen in der Seeterasse.

 

 

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Bild:

 

 

Ein Dank sei abschließend dem Org.-Team um Frank Radtke, Uwe Knispel, Lutz Affeldt gesagt, die alles gut vorbereitet hatten.
Petri Heil