Archiv
Raubfischangeln des KAV Frankfurt Oder
Auswertung und einige Bilder vom Angeln und von der Siegerehrung  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Volksangeltag 2011 auf dem Ziegenwerder
Einige Fotoeindrücke von der Siegerehrung  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Raubfischangeln jetzt an der Oder Höhe Sandfurt  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Volksangeltag auf der Insel Ziegenwerder
Einladung zum gemeinschaftlichen Hegefischen an der Oder auf dem Ziegenwerder in Frankfurt am 18.09.2011.  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Gemeinschaftsangeln für Vorsitzende und Schatzmeister fällt aus.
Auf Grund der geringen Beteiligung bei der Anmeldung zum Angeln wurde beschlossen, diese Veranstaltung ausfallen zu lassen.
Kreismeisterschaft am 17.04.2011  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Ergebnisliste zur Kreismeisterschaft am 17.04.2011
Vorab die vollständige Auswertung des Anglertreff der Erwachsenen (Kreismeisterschaft) 2011 in der Einzelwertung. Ein detailierter Bericht mit Fotos folgt in Kürze.  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Landeshegetag 2011 in Frankfurt (Oder)  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Gewässereinsatz am Güldendorfer See  Roter Pfeil nach rechts zeigend, Hinweis für weitere Informationen mehr
Raubfischangeln des KAV Frankfurt Oder
Platz Name Verein Gesamtgewicht Anzahl Fische
1 Fred Pathe AV Mitte 1660g 2 H
2 Ingolf Pohl AV Neptun 1300g 1 H + 2 B
3 Jörg Winkler AV Neptun 1060g 1 H + 1 B
4 Udo Schon AV Zentrum 1000g 1 H + 1 B
5 Rene Schumann AV Neptun 960g 1 H + 1 B
6 Patrick Riepeck AV Güldendorf 860g 1 H
7 Hans-Jürgen Post AV Zentrum 850g 1 H
8 Kai Schwarz AV Fischgrete 450g 5 B
9 Karl Stubbe AV Zentrum 180g 2 B
10 Bernd Dukat AV Fischgrete 160g 1 B
         
     
Alle weiteren Teilnehmer gingen leider leer aus
         




Volksangeltag 2011 auf dem Ziegenwerder

Raubfischangeln jetzt an der Oder Höhe Sandfurt

Auf vielfachen Wunsch kehrt das Raubfischangeln an die Sandfurt zurück. Hier können wir uns wieder auf zahlreiche Hechte, prächtige Zander und vereinzelt sicher auch Welse freuen.

Der Termin ist weiterhin der 16.10.2011. Auschreibung und Anmeldung in den Frankfurter Angelfachgeschäften.

Volksangeltag auf der Insel Ziegenwerder

Volksangeltag ZiegenwerderNach zweijähriger Pause findet endlich wieder der beliebte Volksangeltag auf der Insel Ziegenwerder in Frankfurt (Oder) statt. Was ein Jahr zuvor wegen des hohen Pegelstandes der Oder abgesagt werden musste, hat in diesem Jahr sehr gute und recht ausgeglichende Teilnehmer für alle teilnehmenden Angler. Der aktuelle Pegelstand liegt bei ca. 2,20m, so dass jeder Angler seinen Angelplatz ohne Einschränkungen auswählen kann.

Der Kreisanglerverband läd alle Angler aus Frankfurt, aus der Umgebung und auch weiter entfernte Freunde des Fischens recht herzlich zum Angeln an der Oder und deren Altarm am 18.09.2011 ein. Einzelheiten und weitere Teilnahmebedingungen sind im Terminkalender bzw. in der dort hinterlegten Ausschreibung zu entnehmen. Eine Anmeldung ist in den Frankfurter Angelgeschäften möglich. Petri Heil!!!

Kreismeisterschaft am 17.04.2011
Den Auftakt der Angelsaison hatten viele Petrijünger sicherlich schon vorgezogen, dennoch waren zum Auftaktangeln des Anglerverbandes viele altbekannte und auch neue Angelfreunde dabei.
 
Der übliche morgentliche Plausch beim Treff  fehlte nicht und die Einweisung durch Jens,
 
die anschliessende Auslosung der Startplätze mit Nobse gingen wie immer unkompliziert über die Bühne.
 
Die Ausrüstung ließ einiges erwarten.
 
Nun, das Wetter war prima, die Stimmung auch und nach dem Einrichten der Angelplätze
 
wurde angestrengt, hochkonzentriert
 

und motiviert um jede Schuppe gerungen


 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
Aufbauen, heisst auch irgendwann abbauen,
 
was nach Angelende noch einige Anstrengung kostete.
 
Gespannt wartete man auf die Auswertung
 
um den diesjährigen Kreismeister Micheal Hahn
 
den Vizemeister, Sebastian Scheibel,
 
und den Dritten in der Runde, Eddy Korn, die verdienten Pokale überreichen zu können.
 
„Mutter“ Locke sorgte mit dem Abschlussfutter für einen schönen Abschluss unserer ersten Angelveranstaltung.
 
Allen Vorbereitern hiermit ein herzliches Dankeschön. Die Platzierungen findet Ihr wie immer in der nachfolgenden Liste. Petri Heil und ein schönes Osterfest.

 

Ergebnisliste zur Kreismeisterschaft am 17.04.2011

 

Name Verein Gewicht Anz. Fische Platz Nr. Platzierung
Hahn Michael HKS 2990 35 10 1
Scheibel Sebastian Neptun 2110 22 12 2
Korn Eddy Neptun 1930 12 22 3
Richter Thomas HKS 1760 29 36 4
Winkler Jörg Neptun 1650 33 33 5
Beck Dieter HKS 1530 18 20 6
Leube Jens Skipper 91 1330 7 37 7
Bartholf Josef Fischgräte 1310 2 2 8
Richen Hartmut HKS 1180 9 11 9
Radtke Frank Neptun 1160 11 15 10
Knispel Uwe Poseidon 1130 6 34 11
Schumann René Neptun 980 6 21 12
Manjetta Jan Güldendorf 970 2 30 13
Jass Maik Fischgräte 950 3 9 14
Richter Manfred HKS 900 3 35 15
Schwarz Kay Fischgräte 890 4 24 16
Ostwald Thomas Güldendorf 880 3 38 17
Eisen Poseidon 850 5 13 18
Dukat Bernd Fischgräte 830 3 14 19
Richter Helga HKS 820 3 29 20
Merten Peter Poseidon 820 2 31 21
Schwefel Maik Neptun 820 2 7 21
Seppel II Poseidon 810 2 3 23
Stubbe Karl Zentrum 780 1 4 24
Büttner Mathias Skipper 91 770 1 17 25
Mielke Burkhard HKS 750 2 27 26
Aischer René Skipper 91 750 1 26 27
Stubbe Nico Zentrum 0 0 19 28
Seppel I Poseidon 0 0 32 28
Puste Poseidon 0 0 16 28
Schult Olaf HKS 0 0 8 28
Gerlach Uwe HKS 0 0 5 28
Gerlach Jörg HKS 0 0 25 28
Deichster Martin HKS 0 0 28 28
Manjetta Maxim Güldendorf 0 0 6 28
Keller Peter Skipper 91 0 0 23 28
Büttner Hendrik Skipper 91 0 0 18 28

 

Landeshegetag 2011 in Frankfurt (Oder)

Am traditionellen Treffpunkt Puschkinteich fanden sich 32 Angelfreunde aus den Vereinen Sonnenschein e.V., Poseidon e.V., Esox e.V., Oderland e.V., Skipper e.V., Zentrum e.V., Fischgrete e.V., Güldendorf e.V., Zentrum e.V. sowie Mitglieder des AV-Vorstandes zum gemeinsamen „Großreinemachen“ am 12.02.2011 zusammen.

Die Vorbereitung durch die Verantwortlichen des AV ließen keinen Leerlauf zu. Nach der Begrüßung und kurzen Einweisung wurden Teams zu den jeweiligen Gewässern (Schwänchenteich, Puschkinteich, Küstersee und Lockbad) geschickt um die notwendigen Arbeiten zu erledigen.

Schwerpunkte waren der Schwänchenteich im westlichen Bereich, wo mit Hilfe des mitgebrachten Kahns die Bergung diversen Unrates und Gehölzschnitt auf dem Gewässer auf der Tagesordnung standen.

Am Lockbad war in erster Linie Müll sammeln auf dem Plan und am Puschkinteich ging es um die Wiederherstellung vorhandener Angelstellen.

Abschließend wurde gesammelter Müll und Astwerk zur Deponie verbracht und entsorgt. Bemerkenswert ist die Teilnahme von Angelfreund Helmut Losansky, der trotz seines 65. Geburtstages aktiv an diesem Einsatz mit viel Engagement teilnahm. Respekt und einen lieben Dank dafür sei hier an seine Adresse gerichtet.

Am Küstersee leistete das Team Schwerstarbeit und befestigte die Zufahrten mit Recyclingmaterial, die sehr gelitten haben.
Für das Vereinsheim wurden trocken gelagertes Bruchholz und anderes Altholz zu Heizgut in handlich Stücke gesägt und in wetterfesten Schuppen eingelagert.
Zudem wurden rund um den Küstersee lose abgebrochene Zweige und Laub abgesammelt und als Trockenbiotop hergerichtet.

Allen anderen Aktiven zollen wir unseren Dank und wünschen ein erfolgreiches Angeljahr.

 

Petri Dank.

 

Gewässereinsatz am Güldendorfer See


Traditionell begann der AV Ffo. die Angelsaison 2011 mit Arbeit, genauer gesagt mir dem ersten Gewässereinsatz des Jahres am Güldendorfer See.
 


 

15 Petrijünger aus den Vereinen Skipper 91 e.V., Frankfurt 91 e.V., Fischgrete e.V., Küstersee und Güldendorf e.V. begannen nach einer kurzen Begrüssung um 8.30 Uhr damit, die Uferbereiche des Sees von Müll und Unrat zu befreien und Wildwuchs zurück zu schneiden.
 


 

Im weiteren wurde überstehendes Astwerk an den Angelstellen zurückgeschnitten.
 


 

Kurioserweise fand sich eine Brieftasche mit allen Papieren, Karten und Angelscheinen, die hier so benötigt werden. Nach einiger Internet- und Telefonrecherche konnte diese dem glücklichen "Verlierer" noch am selben Tag übergeben werden, wofür er sich hier ganz herzlich bedanken möchte.
 


 

Allen am Arbeitseinsatz beteiligten Angelfreunden sei an dieser Stelle unser herzlicher Dank ausgesprochen.


Petri Heil